Gemeindeverwaltung
Öffnungszeiten
Ansprechpartner
 
Gemeinderat
Wahlergebnisse
 
Bürgerhaus Zehren
 
Schule
 
Jugendtreff
 
Kindertageseinrichtungen
Anmeldung
 
Kindertagespflegestellen
Frau Gläser in Zadel - "Die Hummelkinder"
Frau Voigt in Keilbusch - "Waldknirpse"
 
Sporthalle Zehren
 
Sporthalle Zadel
 
Fähren
 
Feuerwehren
 
Kirchen, Friedhöfe

 
Kindertagespflege


Seit 01.08.2007 gibt es auch in der Gemeinde Diera-Zehren die Möglichkeit der Kinderbetreuung in Tagespflege.
Diese Art der Betreuung wird als Alternative zur Krippe für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren angeboten.

Für Kindertagespflege spricht:

  • die personelle Kontinuität der Betreuungsperson
  • die individuelle, familiäre und lebensnahe Betreuung
  • die optimale Unterstützung kindlicher Slbstbildungsprozesse
  • die flexible gestaltungsmöglichkeit
  • die kleine Gruppe (bis zu 5 Kinder)

Die Betreuung der Kinder erfolgt im Haushalt der Tagespflegeperson. Es wird gemeinsam gespielt, getanzt, gesungen und im täglichen Miteinander immer wieder Neues entdeckt und dazu gelernt.

Unsere Tagesmütter sind:

  • Ilona Voigt und die "Waldknirpse" in Keilbusch
  • Simone Starke in Nieschütz/Neumühle
  • Kristin Gläser und "Die Hummelkinder" in Zadel

Alle Tagesmütter sind qualifiziert über das Familienzentrum Radebeul. Sie weisen die entsprechende persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung auf. Die Erlaubnis zur Ausübung der Tätigkeit wurde durch das Landratsamt Meißen erteilt.

Hier stellen sich unsere Tagesmütter vor:

Frau Gläser in Zadel - "Die Hummelkinder"
Frau Voigt in Keilbusch - "Waldknirpse"


Anmeldung und Vermittlung

Die Anmeldung Ihres Kindes zur Kindertagespflege erfolgt über die Gemeindeverwaltung Diera-Zehren. Die Vermittlung zu den jeweiligen Tagesmüttern übernimmt anschließend die

Beratungs- und Vermittlungsstelle für Kindertagespflege
Familienzentrum Altkötzschenbroda
01445 Radebeul

Ansprechpartnerin: Barbara Plänitz
Tel.: (0351) 839 7323

Sprechzeit:
Montag 10-12 Uhr
Mittwoch 15-17.30 Uhr
Donnerstag 17-18 Uhr

Nutzen Sie zur Anmeldung das Antragsformular. Es ist in der Gemeindeverwaltung erhältlich oder steht Ihnen hier als Download zur Verfügung:

Aufnahmeantrag
 

Was kostet ein Tagespflegeplatz?

Die Kosten für die Betreuung eines Kindes in Tagespflege richten sich nach der Kindertagesstättensatzung der Gemeinde Diera-Zehren und entsprechen den Elternbeiträgen für die Betreuung in einer Kindertageseinrichtung. Es gilt die:

Übersicht über die Elternbeiträge, gültig ab 01.01.2017



Ihre Ansprechpartner in der Gemeindeverwaltung:

Frau Freytag (Hauptamtsleiterin)
Tel.: (035267) 55 631

Frau Preußner
Tel.: (035267) 55 632